Felipe Alarcón Echenique „Aries el viajero incansable…“ 10.01. - 13.02.2015

7Perfu00EDl de Madre 61x50cm mixta lienzo au00F1o 2014 pequeu00F1o formato. Felipe Alarcón Echenique

Perfil de Madre 2014 (Profil der Mutter)

Técnica mixta sobre lienzo Mischtechnik auf Leinwand 61 x 50 cm

Der kubanische Maler, Zeichner und Collagist, in Madrid lebend,
stellt nicht zum ersten Mal seine Kunstwerke in Berlin in einer Einzelausstellung aus.
In einem Schmelztiegel verschiedener Stilrichtungen verarbeitet er Ängste und Träume in unverwechselbarer Weise. Mit expressionistischen, kubistischen und surrealen Bildern lässt er uns in seine poetischen Welten eintauchen. Die warmen Farben großformatiger Gemälde lassen unserer Phantasie freien Lauf. Bis hin zu Reisen in Zeitmaschinen, die durch Formular und Architektur von Mehrschichtigkeit angetrieben werden.